03338 / 700240 Öffnungszeiten:NOVEMBER BIS FEBRUAR : Mo.-Fr. 8.00-17.00 UHR MÄRZ BIS OKTOBER : Mo.-Fr. 8.00-18.00 UHR Sa. 8.00-12.00 UHR

Weihnachtsbäume brauchen Wasser

Normales Leitungswasser ohne Zusatz reicht aus fürs Weihnachtsbäume wässern: der Weihnachtsbaum bleibt frisch und nadelt nicht.Es ist davon abzuraten, den Weihnachtsbaum trocken über die Festtage stehen zu lassen oder Frostschutzmittel zu verwenden. Wird dem Wasser...

Weihnachtsbäume seit der Antike!

Wann und wieso die Weihnachtsbäume in unsere Zimmer gelangen konnten, ist nicht genau zu ermitteln: Vielmehr setzt sich unser typisches Weihnachtsverhalten aus unterschiedlichen Bräuchen zusammen.Weihnachtsbäume seit der Antike! Schon in der römischen Antike...
Herbststauden

Herbststauden

Der Herbst ist die Zeit der Veränderungen – und Stauden im Herbst helfen beim Übergang: Der Sommer ist vorbei, die Blätter verfärben sich und der Garten bereitet sich langsam auf die Winterpause vor.Vorher erstrahlen jedoch die Herbstblüher, allen voran Stauden wie...
Pflanzzeit Herbst

Pflanzzeit Herbst

Sprachgeschichtlich betrachtet hat das Wort Herbst denselben Ursprung wie das englische Wort harvest [Ernte/-zeit], das lateinische carpere [pflücken] und das Griechische karpos [Frucht/Ertrag]: Alle sind zurückzuführen auf das indogermanische Verb sker, was im...
Sommerliche Kübelpflanzen

Sommerliche Kübelpflanzen

Schon früh setzte hierzulande eine Sehnsucht für sommerliche Kübelpflanzen ein. Vor gut 200 Jahren galt es als elegant, Zitronen- und Orangenbäume zu sammeln. Das mobile Gärtnern entstand. In den Schloss- und Gartenanlagen des Barocks wurden prachtvolle Orangerien für...
Ein Heidegarten vor Ort

Ein Heidegarten vor Ort

Ein klassischer Themengarten, der in den letzten Jahren ein wenig in Vergessenheit geraten ist, ist der praktische Heidegarten: Völlig zu Unrecht, denn wird er gekonnt angelegt, besitzt er eine ganz besondere Atmosphäre, strahlt viel Ruhe aus und ist relativ...
Magnolien auch im kleinen Garten

Magnolien auch im kleinen Garten

Magnolien auch im kleinen Garten: Mit einer natürlichen wohlwollenden Autorität ausgestattet, ist es unmöglich, einfach so an ihnen vorüberzugehen.In ihrer Nähe verlangsamt sich unwillkürlich der Schritt, der Blick wandert den malerisch geformten Stamm empor, bleibt...
Endlich Frühling!

Endlich Frühling!

„So hört doch, was die Lerche singt! Hört, wie sie frohe Botschaft bringt!“ So beginnt Hoffmann von Fallerslebens Gedicht Winter adé – Frühling juchhe! – und genau so empfinden wir es noch heute.Endlich Frühling! Das Frühjahr ist eine wunderbare Zeit im Garten: Die...
Stauden im Herbst

Stauden im Herbst

Mit Stauden im Herbst, die für eine gelungene Gartengestaltung unentbehrlich sind, bringt man einen dritten Höhepunkt in den Garten.Wenn die Tage wieder kürzer werden, warmes Licht durch die Morgennebel dringt und die Spinnweben mit glitzernden Tautropfen bedeckt sind...
Rosen im Herbst pflanzen

Rosen im Herbst pflanzen

Am besten sollte man Rosen im Herbst pflanzen: Typisch für Rosen ist ihr außergewöhnlich tiefreichendes Wurzelwerk. So erklärt sich auch, dass Rosen sich sogar an Extremstandorten mit wenig Erdreich wie zum Beispiel auf Schlossmauern prächtig entwickeln.Übrigens ist...